Camping und Backpacker Packliste: Wurf- oder Baumzelt

Tentsile Baumzelt

Bei der Planung für eine Radtour Camping Packliste gibt es schon ein paar unterschiede zu der klassischen Packliste eines Backpackers zu beachten. In den letzten Jahren gab es zwei Trends, die das Leben als Camper und Backpacker wesentlich vereinfacht haben. Das Wurfzelt ist für Camper ein Geschenk Gottes. Sehr einfach aufzubauen und leicht zu transportiern. Das Baumzelt kann schon etwas umfangreicher sein – dafür ist die Erfahrung unbezahlbar. Wichtig ist mir vor allem, dass die Zelte Wind und Wasserfest ist. Das nervigste bei einem Zelt ist für mich immer der Aufbau, deswegen würde ich oft das Wurfzelt bevorzugen. Leider kann ich noch nicht vom Baumzelt (Tentsile) berichten, aber ich habe es schon ein paar mal gesehen und würde es super gerne mal ausprobieren.

 

 

Tentsile Baumzelt – Top Trend

Das Tentsile Baumzelt ist ein kleines leichtes Zelt für zwei Personen. Das Baumzelt kann mit den mitgelieferten Gurten und Ratschenschnallen in wenigen Minuten ganz unkompliziert zwischen drei Bäumen gespannt werden. Die grösste Herausforderung ist es einen geeigneten Ort zu finden. In der Praxis findet man aber sehr schnell einen geeigneten Platz um das Baumzelt zu platzieren.

 

Ein feinmaschiges Insektennetz und abnehmbares wasserdichtes Außenzelt ist vorhanden. Damit werden sogar Regenwaldabenteuer wahr. Das abnehmbare Außenzelt garantiert einen klaren Blick auf den freien Himmel. Das Außenzelt unterhalb des Baumzelts kann verhakt werden und bietet somit so zusätzlichen Windschutz. Das Baumzelt ist sehr leicht und mit der enthaltenen Tragetasche einfach zu transportieren.

 

 

Technische Daten (Beispiel Baumzelt von Tentsile):

  • Aufbauzeit: 10 Minuten
  • Größe: 2.5 m x 3m
  • Packgröße: 40 x 10 x 10cm
  • Fläche: 3.75m²
  • Trockenfläche: 6m²
  • Eingänge: 2
  • Innenhöhe unbeladen: 80cm
  • Gewicht: 2.2kg(+ Ratschen jeweils 1.1kg)
  • Stangen x 1: 8.5mm anodische Alulegierung
  • Dach: Reissfestes Insektennetz.
  • Hülle Dach: 70D PU imprägniertes wasserdichtes Polyester, 3000HH, in verschiedenen Farben
  • Bodenmaterial: 90D Nylon-Polyester, Verstärkt durch knapp 12 Meter 25mm Gurtband, Farbe ist light-grey.
  • Ratschen & Gurte: 25mm Gurte mit 1.5 Tonnen minimum Bruchlast.
  • Maximale Kapazität: 2 Personen und ihre Ausrüstung.
  • Maximale Beladung: 220 kg
  • Feuertechnische Bewertung: Der Feuerwiderstand erfüllt die Regelungen: USA CPAI-84 und Kanadische FR16
  • Jahreszeiten: 4

 

Camping Wurfzelt

Das Wurfzelt von ist ein Zelt für zwei Personen, das äußerst schnell aufgebaut ist. Mit seinem geringen Gewicht und Packmaß eignet es sich für alle mehrtägigen Outdoor Aktivitäten, wie Bergtouren oder Trekking touren, bei denen ein leichter Wetterschutz ausreicht. Folgende Quick Facts zu dem Wurfzelt von Easy Camp:

Easy Camp Wurfzelt

Easy Camp Wurfzelt

 

  • sehr schnelles Aufbauen durch Pop-Up Technik
  • große Belüftungsöffnung seitlich
  • Moskitonetz in Türöffnung
  • Gestänge aus Fiberglas (6 mm Durchmesser)
  • drei attraktive Farben

 

Die ersten Tests daheim auf dem Boden waren durchweg gut. Das Zelt macht einen stabilen Eindruck und entspricht auch meiner vorgestellten Größe. Lediglich das abbauen war am Anfang noch etwas knifflig, aber dazu gibt es eine gute Anleitung und auch einige Videobeschreibungen im Internet.

 

Das Wurfzelt wird in eine Art großen Kreis zusammengelegt. Der Transport mit dem Rad ist da etwas knifflig, aber mit einem guten Gummiband lässt sich das auch meistern. Das Zelt hat seine Taufe gut überstanden. Natürlich hat es gleich in der ersten Nacht geregnet. Sicher ist das Zelt keine Option für lange und schwierige Outdoor-Trips in den Bergen, aber für einfache Verhältnisse sicher gut geeignet.

 

Technische Daten

  • Personen: 2
  • Gewicht: 1.400 g
  • Maße: 210 x 120 x 95 cm
  • Packmaß: 65 x 5 cm
  • Material: 100% Polyester, PU-beschichtet, 1500 mm Wassersäule (Außenzelt), 100% Polyethylen (Boden)

Save

Save

Save

Save

Save

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.