Video Weltreise Blog mit Backpacker Reiseberichten

Herzlich willkommen auf meinem Weltreise Blog! Auf der rechten Seite findest du schon die wichtigsten Informationen zu meinem Backpacker Trip. Ich kann nur ausdrücklich auf die Unterseiten von Ausrüstung, Route und Budget hinweisen, denn sie sind Kern des Weltreise Blogs. Seit Ende 2013 bin ich wieder in Deutschland und bereite derzeit alle Videos, Bilder und Storries auf. Viel Spass beim stöbern in den Artikeln:

Video Blog: Weltreise Tag 399 Vietnamesisches Instrument 3

Reisebericht aus dem Weltreise Backpacker Trip in Nha Trang (Vietnam). Zufällig habe ich ein Haus entdeckt in dem Touristen die unterschiedlichsten Instrumente aus Vietnam gezeigt wurden. Diese wurden nicht nur erklärt, sondern auch praktiziert. Von Klangsteinen über eine Art Hafe bis zu meinem Lieblingsinstrument – Leider den Namen vergessen. Die Hafe war ein schönes Instrument mit weichen und harmonischen Tönen. Krass waren auch die kleinen spitzen, die an Ihren Fingern angebracht waren… Sah eher wie ein Folterwerkzeug aus. Die Musik hört sich etwas wie aus Griechenland an. Nach ein paar Minuten wirds aber auch schnell langweilig, oder?

 

Video Blog: Weltreise Tag 399 Vietnamesisches Instrument 3

Video Blog: Weltreise Tag 396 Fischerdorf nahe Mui Ne

Reisebericht aus dem Weltreise Backpacker Trip in der nähe von Mui Ne (Vietnam). Dort bekam ich mal ein richtig altes und immer noch sehr aktives Fischerdorf zu sehen. In dem Dorf leben fast ausschließlich Fischer. Man möchte meinen, dass alles nach Fisch riecht, aber das ging eigentlich. Es war schon krass so viele Boote zu sehen. Sowas kennt man ja eigentlich nur aus Filmen. Das sind dann meistens keine Fischerboote, sondern Kriegsboote, aber die Anzahl der Schiffe wirkt immer sehr beeindruckend, oder? Lustig sind die kleinen Runden Boote, mit denen die Fischer zu ihren richtigen Fischerbooten kommen. Die werden in der mitte mit einem mechanischen Pumpsystem angetrieben… Habe ich vorher auch noch nie gesehen.

 

Video Blog: Weltreise Tag 396 Fischerdorf nahe Mui Ne

Handgepäck im Flugzeug – Eine Philosophie für sich

Das Handgepäck sicher verstauen

Als Backpacker hat man es im wahrsten Sinne des Wortes nicht leicht: Gepackt wird, was auf dem Rücken tragbar ist. Gut, dass es für geplagte Nackenpatienten wie mich das passende Equipment gibt. Anders sieht die Lage in Bezug auf das Handgepäck aus: Hier stehen Weltenbummler wie jeder Pauschal- und Businessreisende vor der gleichen Frage: Was genau darf ich mitnehmen und wie groß darf mein Gepäckstück sein? Die gute Nachricht ist, dass die Bestimmungen von Fluggesellschaft zu Fluggesellschaft variieren und in Extremfällen gar unfassbare Ausnahmen gemacht werden: So erübrigte es sich, dass ich in Kuala Lumpur selbst meinen Koffer mit in die Kabine nehmen durfte, weil mein Flug aus Bali Verspätung hatte und ich somit zwei Minuten vor Einlassende am Gate eintraf. Der Nachteil an den variablen Vorschriften: Fast immer begeht man einen Packfehler, der zu nervigen Kontrollen mit Verhörcharakter führt. Weiterlesen…

Video Blog: Weltreise Tag 396 Der größte Penis der Welt

Reisebericht aus dem Weltreise Backpacker Trip in der nähe von Mui Ne (Vietnam). Während der Mui Ne Tour wurde ich ungewollt Zeuge einer kleinen Auseinandersetzung zwischen ein paar Russen und ein paar Australiern. Zugegeben fand ich die Idee einen riesen Penis in die Wüste zu malen belustigend, aber auch etwas daneben, weil schon viele Kinder dabei waren. Ich weiß nicht wie es dazu kam, dass sich irgendwann ein paar Russen eingemischt haben, aber eigentlich stand in dem großen Penis nix drin. Ich wollte mich sicher auf keiner Seite einmischen, oder ich wäre für den 3ten Weltkrieg verantwortlich gewesen… Die Stimmung war aber trotzdem noch ok, auch wenn der ein oder andere sicher am Reizpunkt angekommen war. Der gemalte Penis war dazu nicht mal richtig hübsch, aber dafür sehr sehr groß =)

 

Video Blog: Weltreise Tag 396 Der größte Penis der Welt

Oft sind es die „kleinen“ Städte…

Augsburger Markt

… die Deutschland zu dem machen, was es ist. Natürlich haben die großen Städte viel Kultur, Geschichte und Sehenswürdigkeiten zu bieten, aber das echte Leben in Deutschland lernt man nur in den kleinen Städten und Dörfern kennen. Ich bin der Stadt Luckau (Spreewald -> Brandenburg -> Osten xD) geboren und aufgewachsen. Erst jetzt weiß ich das Leben dort wirklich einzuschätzen. An Backpacker und Reisende würde ich daher appellieren Umland und kleine Regionen zu bereisen und erkunden, denn nichts ist man sich mehr schuldig als seine eigene Heimat zu kennen, bevor man die großen Kulturen dort draußen bereist. Weiterlesen…

Video Blog: Weltreise Tag 396 Canyon in Mui Ne

Reisebericht aus dem Weltreise Backpacker Trip in Mui Ne (Vietnam). Dort wird dieser Ort auch Canyon genannt. Sicher nicht zu vergleichen mit den in der USA, aber ihr wisst ja wie schnell was einen Namen hat, wenn es Touristen oder Backpacker anzieht. Mui Ne wirklich Sehenswert. Es sind zwar immer nur Kleinigkeiten, aber zusammen ergeben sie wirklich ein Abwechslungsreiches Programm. Die weiße und die rote Wüste, genauso wie das Fischerdorf und so weiter. Vietnam gefällt mir wirklich sehr gut (aber es gibt dazu unterschiedliche Meinungen). Leider gibt es nur eine grobe Route, die fast jeder Backpacker mehr oder weniger abspult. Das liegt einfach daran, dass das Land sehr langgezogen ist und viele der Dinge halt in der nähe von bestimmten Städten ist.

Video Blog: Weltreise Tag 396 Canyon in Mui Ne

Was nicht alles passieren kann… #crazytravelling

Death Route

Wer länger als Backpacker unterwegs ist der wird auch vor Unfällen, Verletzungen oder Zwischenfällen nicht verschont. Auch bei mir gab es das ein oder andere Erlebnis. Grundsätzlich gilt wie überall… Passieren kann alles! Das klingt schon fast zynisch ist aber auch so gemeint. Oft sind es aber nur Kleinigkeiten über die man später lachen kann. Man muss sich trotzdem immer bewusst sein, dass alles mögliche passieren kann. Gerade wer aktiv und verrückt unterwegs ist sollte zum einen an eine Versicherung denken und zum anderen an die Kamera um alles festzuhalten =) Weiterlesen…

Video Blog: Weltreise Tag 395 War Tunnel Vietnam – schießen mit einer M60

Reisebericht aus dem Weltreise Backpacker Trip in Ho-Chi-Minh / Saigon (Vietnam). Die Kriegstunnel in Vietnam sind echt wahnsinn, oftmals Kilometerlange Tunnel in dem sich die Viatnamesen gegen die Amerikaner verteidigt haben. Sehr viele Fallen und interessante Strategien sich zu verteidigen. Der Krieg, wie bekannt, war sicher kein schöner, wenn man das Wort überhaupt für einen Krieg benutzen kann. Die Tunnel sind teilweise wirklich sehr sehr eng und klein. Wir sind durch einige durchgegangen, die noch gut erhalten waren. Auch bei den Tunneln mussten viele passen, da entweder zu groß oder dick. Platzangst sollte man da nicht haben. Unvorstellbar, wenn man daran denkt, dass die Vietnamesen dort Wochenlang gelebt haben. Ich bin sicher kein Kriegsfan, aber ich konnte es mir nicht nehmen lassen mal mit einer M60 zu schießen. Zum Hintergrund muss man sagen, dass ich früher mal im Schützenverein war und den Sport sehr schätze.

 

Video Blog: Weltreise Tag 395 War Tunnel Vietnam – schießen mit einer M60 [REAL]

Video Blog: Weltreise Tag 395 Die Sekte der Tempelritter

Reisebericht aus dem Weltreise Backpacker Trip in Ho-Chi-Minh / Saigon (Vietnam). In der nähe der War Tunnel haben wir auch eine bekannte und örtliche “Kirche” besucht. Ich habe mich mit der Relegion zu wenig auseinander gesetzt um zu sagen, ob es wirklich eine Abwandlung von einer der großen Religionen ist oder eine Sekte. Erstaunlich war, dass sie zu dem großen Auge  gebetet haben. Ihr kennt doch das Auge vom Tempelritter oder auch das Zeichen auf dem 1-Doller schein. Die Sitzung lief aber sehr friedlich ab, auch wenn nicht gesprochen wurde. Interessiert hätten mich ein paar Hintergründe schon. Auf der anderen Seite war es sicher auch etwas commerziell, weil es für Touristen angeboten wird.

 

Video Blog: Weltreise Tag 395 Die Sekte der Tempelritter [REAL]