Backpacker Weltreise Blog

Willkommen auf dem Weltreise Blog! Auf der rechten Seite findest du schon die wichtigsten Informationen zu meinem Backpacker Trip. Ich kann nur ausdrücklich auf die Unterseiten von Ausrüstung, Route und Budget hinweisen, denn sie sind Kern des Weltreise Blogs. Derzeit bereite ich meine nächste große Weltreise vor. Alle Videos, Bilder und Storries vor und nach der Backpacker Weltreise findest du hier im Blog. Viel Spass beim stöbern!



Die Stillen in der Menge: Introvertierte Backpacker

Grand Canyon Fels

„Hey, gehst du mit zum Pub Crawl?“ Wenn mit dieser Frage ein Szenario aus deiner persönlichen Hölle beginnt, dann bist du vielleicht auch introvertiert. Und dieses Wort scheint mit der Backpacker-Kultur überhaupt nicht kongruent zu gehen, denn schließlich sollen wir ja beim Reisen ständig neue Freunde finden, sozialiseren und davon auch am Besten noch sehr viel Beweismaterial in den sozialen Medien verteilen. Aber zum Glück geht es auch anders, denn es gibt auch introvertierte Backpacker. Weiterlesen…



Ein Paradies in den Bergen Andalusiens

Ein Traum wurde wahr, als ich morgens in Monda, einem winzigen Ort im Herzen Malagas, mit einem sagenhaften Blick auf die Berge aufgewacht bin. Umgeben von uralten Mandel- und Olivenbäumen und einem hauseigenen Pool ist die andalusische Finca ein kleines Paradies auf Erden. Goldene Sonnenaufgänge bei einer Tasse Kaffee auf der wunderschönen Veranda zu genießen und nachts den Sternenhimmel aus dem Bett zu beobachten wurde hier zur Realität. Möglich gemacht wurde meine Reise durch die wundervolle Kooperation mit Ruralidays, die meinen Aufenthalt durch eine tolle Zusammenarbeit zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben! 

 

Weiterlesen…



Work & Travel mit Arbeit im Casino

Atlantis Casino auf den Bahamas

Viele junge Menschen wollen gerne einige Zeit im Ausland verbringen. Ob nach dem Abitur, nach dem Abschluss an der Uni oder nach einem anderen Abschnitt spielt dabei kaum eine Rolle, wichtig ist vor allem die Erfahrung, die man in anderen Ländern sowohl beruflich als auch privat sammeln kann. Natürlich stellt sich dabei die Frage, wie sich solch ein Aufenthalt im Ausland finanzieren lässt. Zum einen kommt es dabei natürlich auf die eigenen Sprachkenntnisse an, zum anderen auf den Bereich, in dem man gerne arbeiten möchte.

 

Weiterlesen…



Mit dem Van von Deutschland nach Portugal: Einblicke in einen Roadtrip durch Europa

Innerhalb von zwei Wochen einen Transporter kaufen und ausbauen, um über die heißen Sommermonate von Deutschland nach Portugal zu fahren – Hört sich nach einem Traum an? Mein Freund Jan und ich haben es getan und kennen sowohl Highlights als auch Schwierigkeiten eines solchen Trips jetzt sehr gut.

 

Nachdem wir im Oktober 2016 für ein und halb Jahre nach Bali gezogen sind und danach drei Monate in Marokko verbracht haben hieß unser neues Projekt „Europa Roadtrip mit dem eigenen Van“.

 

Weiterlesen…



Backpacking in Cabarete (Dominikanische Republik)

Kite Surfing Cabarete

Cabarete ist sehr bekannt bei Kitseurfern, aber auch Digitalen Nomaden. Es gibt hier wirklich gute Vorrausetzungen etwas länger zu bleiben. Ich war für 5 Wochen in Cabarete und würde gerne meine Erfahrungen mit euch teilen. Zusammengefasst fand ich meine Zeit dort super. Es war fast zu schön um wahr zu sein. Ich habe einiges erlebt und vieles gelernt. Auch Business technisch hatte ich den besten Monat seit vielen Jahren. Jetzt aber mehr zu Cabarete…

 

Weiterlesen…



Längste Weltreise auf einem Kreuzfahrtschiff

kreuzfahrt

Gastbeitrag von Mein Kreuzfahrttreff: Wie wäre es mal mit einer Weltreise auf einem Kreuzfahrtschiff? Dabei könnt ihr die immer beliebter werdenden Trends Kreuzfahrt und Weltreise vereinen. Es sei bekannt, dass Kreuzfahrten nicht sehr Umweltfreundlich sind, aber trotzdem sind sie noch sehr beliebt. Mit der Zeit werden sicher alternativen für die Probleme gefunden und die Reise nachhaltiger gestaltet. Auf einem Schiff wird einem selten langweilig, aber mehr dazu im Artikel

 

Weiterlesen…



Humor ist, wenn man trotzdem lacht – Eine Reise auf den Balkan

Prizren Kosovo

Eigentlich dachte ich ja, das Thema sei klar. Immerhin ist es der Balkan. Und dort als Journalistin knapp 4 Wochen unterwegs zu sein, heißt natürlich, zu dem Thema zu recherchieren, das unvermeidlich ist: Der Balkankrieg. Am Ende war das auch das Thema, nur ganz anders als gedacht.

 

Weiterlesen…


Durch Scrollen oder klicken auf Akzeptieren stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen