Versende deine Fotos vom Smartphone als echte Postkarte weltweit

Postkarte

Schon auf meiner Weltreise habe ich einen Online Service genutzt um Postkarten an Familie und Freunde zu schicken. Das Feedback war großartig! Lag vermutlich auch daran, dass ich zu der Postkarte auch noch ein eigenes Video gemacht habe. Echte Postkarten aus dem Urlaub zu verschicken ist meist teuer und vor allem dauert es sehr lange bis sie ankommen. Diese kommen oft erst Wochen später ans Ziel, was nicht nur nervt, sondern irgendwie auch unpraktisch ist. In einigen Fällen kommt die Postkarte auch gar nicht an. Gerade deswegen bin ich ein Fan von dem Online Angebot, was in der Regel sehr schnell und zuverlässig ist. Einen Postkarten-App habe ich für euch getestet.

 

 

MyPostcard App Test

Wie schon oben beschrieben halte ich einen Online Service für Postkarten für sehr sinnvoll. Noch besser ist es wenn man sich den Weg der Fotos spart und direkt aus einer App verschicken kann. Man spart sich Zeit und Geld und kann dabei sogar noch kreativ werden. Eine Postkarten-App habe ich mal für euch getestet. Die App ist natürlich kostenfrei und ist ca. 9 MB groß. Im Play Store von Google ist die App mit 4,5 Sternen bewertet. Das ist schon echt gut. Nachdem ich die App auf Herz und Nieren habe bin ich echt sehr beeindruckt. Mehr dazu aber im Test…

 

Funktionen und Usability von MyPostcard App

Postkarten-App

Postkarten-App

Die App ist simpel und sehr Nutzerfreundlich. Leider kann man beim Format der Postkarte nur zwischen 4 möglichen Design-Optionen wählen:

 

  • Classic (Bild im Postkarten Format)
  • Trio (mittelgroßes Bild neben 2 kleinen Bildern)
  • Multi (6 gleichgroße Bilder)
  • Polaroid (Polaroid Format)

Super cool dagegen ist, dass man bei der Bilderauswahl zwischen der Kamera, dem Fotoalbum und seinen Instagram Bildern auswählen kann. Die Bilder kann man natürlich selbst ausrichten und einen Rahmenfarbe bestimmen.

 

Neben dem Adressfeld kann man auch noch einen Text schreiben in dem man 450 Zeichen unterbringen kann. Das ist schon ganz ordentlich. Da kann man auch sicher sein, dass es jeder lesen kann. Natürlich ist das nicht ganz so persönlich als wenn man es selber schreibt. Man kann auch verschiedene Schriftarten und Größen auswählen.

 

Danach kann man sich die Postkarte nochmal von beiden Seiten anschauen und überprüfen, ob alles korrekt ist. Danach geht’s zur Bezahlung und schon geht die Postkarte raus.

 

So einfach per App eine Postkarte verschicken

Das versenden einer Postkarte ist wirklich sehr sehr einfach. Zudem findet man in den Optionen eine kurze Anleitung im Fall der Fälle oder kann alte Postkarten im Archiv anschauen und erneut versenden. Dort wird auch markiert, ob du die Postkarte erfolgreich abgeschickt hast. In meinem Fall ist die Postkarte innerhalb von 3 Werktagen angekommen und hatte eine super Qualität. Gezahlt werden kann auch mit Paypal oder Kreditkarte. Eine Postkarte kostet 1,99 Euro. Einen Rabatt für mehrere Postkarten habe ich nicht gefunden.

 

Beitrag teilen und eine Postkarte Gratis verschicken

Natürlich würde man sich am liebsten selbst von der Qualität und dem Service der Postkarten-App überzeugen. Daher konnte ich für euch folgenden Goodie organisieren. Wenn Ihr diesen Artikel auf Facebook oder Google+ teielt und mir danach einen Screenshot oder Link von dem geteielt Link sendet, dann sende ich euch einen Gutscheincode für eine kostenlose Postkarte, die ihr in der Portskarten-App einlösen könnt. Natürlich habe ich kein unendliche Budget von Gutschein-Codes, daher kann ich nur die ersten 10 Einsendungen berücksichtigen. Also auf Facebook oder Google+ teilen, Screenshot oder Link schicken und einen Gratis Gutschein für eine kostenlosen Postkarte für MyPostcard gewinnen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.