#1 Interrail: Mein Eurotrip auf Schienen

Auf Schienen durch Europa

Ein herzliches Hallo an alle Auto- und Flugzeugphobisten! Ich werde ab Ende Juni 2017 einen Monat lang, gemeinsam mit einem Freund (here comes Berni), die Niederlande, den südlichen Teil Skandinaviens, das Baltikum und Polen, sowie Tschechien ein wenig unsicher machen. Anlässlich unseres Schulabschlusses geben wir uns nun also die harte Gönnerei eines monatlichen Interrail Trips. Doch wie mein Großvater stets zu sagen pflegt: „Erst die Planung, dann die Gönnerei.“ Naja oder so ähnlich. Im Folgenden werde ich euch im Zusammenhang mit unserer geplanten Reise ein paar Denkanstöße mitgeben, was eure Planung betrifft. Ja auch mir lief erstmal ein Schauer über den Rücken als ich das schmutzige P-Wort gehört habe, aber es lohnt sich tatsächlich. Hier also meine kleine Interrail-Planungsanekdote.

 

 

Das Kosten : Flexibilitätsverhältnis

Wie vorhin bereits kurz angeschnitten, könnt ihr euch bei adäquater Planung einige Moneten schonen, die euch vielleicht später während des Trips zu Gute kommen können (zB für ein leckeres Steak, oder zum Einheizen, falls die Nächte im Norden etwas kälter werden). Gespart werden kann also von Anfang. Die Formel hierzu lautet:

 

„Je höher die Flexibilität, desto höher die Kosten!“

 

Alles beginnt bei der Entscheidung „One Country Pass“ oder „Global Pass“. Der OCP umfasst lediglich alle Interrailleistungen innerhalb eines Landes. Wobei lediglich hier auch eher falsch ist, denn bei großen Staaten ist das durchaus ein lohnenswertes Angebot. Trotzdem haben wir uns für den GP entschieden, da wir mehrere Staaten erkunden möchten. Auf den OCP werden ich jedoch bestimmt bei weiteren Reisen zurückkommen. Dieser ist nämlich schon ab € 43 zu haben und somit ein gefundenes Fressen für Bankkontovergewaltiger, wie ich einer bin.

 

Ich stelle euch hier einen kleinen Überblick über die beiden Interrailpässe in all ihren Variationen zur Verfügung. Denn man kann nicht nur bei der Auswahl zwischen OCP und GP sparen, sondern auch bei der Variante des GPs.

 

Interrail One Country Pass

Wie bereits erwähnt umfasst der OCP alle Interrailleistungen, die in eurem gewählten Land vorhanden sind. Hier einige Beispiele für einen One Country Pass:

 

  • Portugal € 59
  • Türkei € 59
  • Benelux € 90
  • Italien € 90
  • Finnland € 90
  • Spanien €135
  • Deutschland € 159
  • und viele mehr… lasst euch inspirieren!

Interrail Global Pass

Kommen wir nun zu den verschiedenen Varianten des Interrail Global Passes. Ihr werdet gleich das Kosten : Flexibilitätsprinzip noch besser verstehen.

 

Der Global Pass kann für folgende Zeiträume erworben werden:

  • 15 Tage
  • 22 Tage
  • 1 Monat

Des Weiteren könnt ihr direkt beim Kauf schon auf eure geplanten Reisetage achten. Habt ihr keine geplant, werdet ihr hohe Flexibilität benötigen und einen GP wählen mit dem ihr an jedem Tag im gewählten Zeitraum Zug fahren könnt. Für all jene die vorhin Großvaters weisen Worten gelauscht haben kommen nun die Sparfuchstipps.

 

Der GP wird nämlich günstiger, je weniger Reisetage ihr in Anspruch nehmen wollt. Folgende Anzahl an Reisetagen sind möglich: 5, 7, 10, 15 Reisetage oder jeden Tag. Damit das ganze aber nicht zu einfach wird ist nicht jede Reisedauer mit jeder Anzahl an Reisetagen kompatibel, toll oder? Deshalb hier eine kleine Tabelle, die hierzu Klarheit schaffen soll:

 

 Reisetage 5 Zugtage 7 Zugtage 10 Zugtage 15 Zugtage jeden Tag
15 €284 / €206 x x x €446 / x
22 x x x x €522 / €385
30 x €337 / €253 €404 / €301 €497 / €372 €676 / €493

Die Preise sind vom 17.05.2017 und betreffen eine Person pro Pass. Format:
1.Klasse/2.Klasse. x –> nicht möglich

 

Meine Routenplanung

Nachdem wir uns für die Variante Global Pass 1 Monat mit 10 Reisetagen entschieden haben ging es an die Routenplanung.

Geplante Eurotrip Route

Ich habe mir mal schnell auf Google Maps eine grobe Route zusammengekritzelt, die wir gemeinsam bestreiten wollen. Wir starten von Dornbirn, einer kleinen Stadt in Österreich, in der Nähe vom Bodensee. Am ersten Tag sollls nach Amsterdam gehen, von wo wir später weiter in den süden Skandinaviens fahren werden. Von Helsinki mit der Fähre ins Baltikum (ACHTUNG!! Interail gilt hier nicht!), wo wir versuchen werden uns „durchzutrampen“. In Polen hüpfen wir wieder in den Zug und fahren über Prag zurück nach Dornbirn.

 

 

 

Zugreisen/Unterkünfte suchen & buchen

An sich sind im Interrailpass alle Züge im jeweiligen Land inkludiert (mit wenigen Ausnahmen). Manche Züge, wie zB der TGV in Frankreich benötigen jedoch trotzdem eine Reservierung, die man wiederum bezahlen muss. In solchen Fällen bietet es sich an eine Ausweichstrecke zu wählen, wenn man nicht unbedingt mit diesem einen Zug fahren möchte.

 

Da die günstigste Verbindung in ganz Europa zu finden der Nadel im Heuhaufen gleicht, sucht man sich hier am besten Hilfe beim nächsten Bahnhof und lässt sich persönlich noch vor der Reise beraten. Europaweite Verbindungen sind auch auf der Seite der Deutschen Bahn www.bahn.de sehr gut zu finden. Eine weitere Methode ist es einfach den Interrail Support zu kontaktieren, wie ich euch später noch kurz erläutern werde.

 

Zum Thema Unterkünfte lässt sich nur sagen, dass das vom Typ Mensch abhängig ist der reist. Das Bettspektrum reicht hier vom spontanen Couchsurfing bis zum buchen eines kleinen Zimmers in einem Hotel oder via AirBnB. Was ich aber jedem ans Herz lege ist ein Jugenherbergsausweis. Mit diesem könnt ihr in allen Jugendherbergen Europas schlafen und er kostet euch ungefähr € 25. Somit sind auch die spontanen Reisenden stets auf der sicheren Seite nicht nachts in Finnland von einem Elch gefressen zu werden.

 

Kalkulation

Ich habe euch hier unsere vorläufige Kalkulation zusammengestellt. Dies soll den ungefähren Ablauf der Reise darstellen. Mal sehen ob daraus etwas wird, oder ob schlussendlich eh alles anders kommt. Ich werde euch auf jeden Fall auf dem Laufenden halten.

Vorläufige Kalkulation, kommt eh alles anders ;D

 

Interrail Support

Die Informationsbeschaffung für einen Interrailtrip stellt sich als nicht all zu schwierig heraus, wenn man sich etwas damit beschäftigt. Wird man jedoch trotzdem nicht fündig, oder wird man eben mal vom inneren Schweinehund belastet und hat einfach keine Lust ewig im Netz zu suchen, kann man auch einfach den Interrail Support anschreiben. Dieser Support ist via Facebook oder Whatsapp erreichbar.

 

  • Whatsapp: #1 Nummer hinzufügen +31 6 40789005 #2 drauf los fragen
  • Facebook: #1 Interrail suchen #2 anschreiben

Das wars fürs erste von mir und meinem Senf zur Interrailplaung. Ich werde euch auf dem Laufenden halten, was Planung und die Reise betrifft. Nach meiner Tour durch Europa will ich euch mit diesem kleinen kontinuierlich erweiterten Interrail Guide eine Interrail Reise, so leicht wie möglich gemacht haben und euch auf etwaige Hürden hinweisen.

Save

Save

Save

Save

Save

The following two tabs change content below.

Christian

Привет люди! Mein Name ist Christian. Ich schlachte meine Hühner selbst und Steaks esse ich am liebsten english. Trotzdem bin ich ein großer Fan der veganen Küche. In meiner Freizeit steh' ich gern an Klippen, um dem Tod kurz Hallo zu sagen und yezzz ich bin auch sonst nicht ganz dicht. Ich begebe mich gerne planlos tausende Kilometer von ihr Weg um nach unbestimmter Zeit das schöne Heimkommen erleben zu können. Strand- und Städtereisen gut und recht, jedoch zieht es mich stets in die Berge zurück. Ich lasse mich gerne von den Geschichten und Tätigkeiten anderer Menschen inspirieren, um so viel Wissen wie möglich von ihnen mitzunehmen und dieses weiterzugeben.

Was meinst du?

Wir sind hier auf einem Weltreise Blog, also sollte dein Kommentar auch was mit dem Thema zu tun haben. Alles andere wird sowieso nicht freigegeben. Zudem sollte ein Kommentar qualitativ und quantitativ ansprechend sein damit auch andere was damit anfangen können! Andere Backpacker werden es dir danken.

Durch Scrollen oder klicken auf Akzeptieren stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen