Südafrika gehört zur Weltreise!

Backpacking Weltreise

Langsam geht es in die heiße Phase auf Weltreise. Ich muss mich langsam entscheiden wo es hingeht und wie es weitergeht. Etwas mehr als 8 Monate sind rum und noch ca. 7 Monate stehen an. Halbzeit. Ich bin etwas ausgebrannt. Nicht mehr viel Motivation großartig was zu unternehmen oder anzuschauen. Da kommt es mir gerade Recht gerade Volunteering work in Indonesien zu machen… Worum soll es jetzt aber gehen? Die Frage ist immer noch offen, ob es nach Südarfika geht oder nicht…

Wenn man Afrika hört, dann denkt man sofort an unzählige Safaris und wilde Tiere, dabei hat Südafrika noch viel mehr zu bieten. Eines meiner Lieblingsseiten um einen guten Eindruck zu bekommen ist wikitravel. Da erkennt man sehr schnell, dass man hier auch Traumhafte Strände, Wein und Hikes findet.

 

Alles in allem komme ich auf folgende To Do’s:

  • Coffee Bay
  • Diaz Beach am Cape Point
  • Wilderness Trail im Kruger
  • Blyde River Canyon

Frage bleibt trotzdem ob die Zeit und das Budget für mich ausreicht, da es nicht unbedingt billiger wird als in Asien. Südafrika gilt als nicht sicheres Land, aber schon in Südamerika durfte ich Bekanntschaft mit Brasilien und Co. machen, die auch nicht gerade sicher sind. Ich glaube man muss sich nur an gewissen Regeln halten und dann klappt das schon.

 

Südafrika ich komme, jetzt oder später!

Jetzt steht nur noch die Entscheidung offen. Für mich gehört Südafrika einfach zur Weltreise dazu, aber vielleicht muss ich dieses Ziel auf meine 2te Weltreise verschieben, da meine Zeit nicht ausreicht. Wir werden sehen. Diese Gedanken wollte ich einfach mal kurz mit euch teilen… Wer dieselben Gedanken auf Weltreise hat oder sich noch unschlüssig ist der findet hier 7 Gründe nach Südafrika zu reisen. Aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.