Video Blog: Weltreise Special – Resume einer Weltreise

Reisebericht aus dem Weltreise Backpacker Trip in Agra (Indien). Nach knapp ein Jahr und drei Monaten (sry für den Fehler im Video) geht meine Weltreise zu Ende. Den Anlass habe ich genutzt um noch einmal etwas über meine Weltreise zu sprechen. Nach ein paar Monaten habe ich ein Video gemacht in dem ich über die Ziele meiner Weltreise gesprochen habe. Unter anderem habe ich an die 6 Ziele gennante. Mich selbst finden, andere Kulturen und Länder zu entdecken / erleben, etwas Zeit zu überbrücken, ggf. einen Platz zu finden an dem ich gerne Leben würde und im besten Fall eine Frau fürs Leben zu finden.

 

Ich habe mich während der Weltreise zwei Mal verliebt, aber aus beiden kurzen (mehr oder weniger) Beziehungen ist nichts geworden. Ich habe immerhin eine davon noch einmal nach der Weltreise gesehen. Von der anderen weiß ich, dass sie jetzt in einer glücklichen Beziehung ist. Leider ist und bleibt Berlin meine Lieblingsstadt. Es müsste im Winter nur etwas wärmer werden *lach*. Ich habe tolle Ideen und Pläne für meine Zukunft geschmiedet und tolle Menschen kennen gelernt, Kulturen erlebt, Länder entdeckt und vieles mehr… Ich habe mich selbst gefunden und werde mich auch in Zukunft weiter entdecken und weiterentwickeln. Ich bin mir meiner Stärken und Schwächen bewusst und gehe bewusst und Selbstreflektierend durchs Leben. Für die Erfahrungen während der Weltreise bin ich sehr dankbar. Die Weltreise hat ohne Frage mein Leben nachhaltig verändert.

 

The following two tabs change content below.
Nach dem Master-Studium in Wirtschaftsinformatik habe Ich - der Weltenbummler - mich direkt für ein Jahr und drei Monate auf Weltreise begeben. Ich bin Schauspieler, Börsenhändler, Business Analyst, SEO Spezialist und letztendlich auch Blogger. Scheue keine Herausforderung und suche immer das Abenteuer. Dabei ist das Reisen als Backpacker eines meiner größten Leidenschaften.

Was meinst du?

Wir sind hier auf einem Weltreise Blog, also sollte dein Kommentar auch was mit dem Thema zu tun haben. Alles andere wird sowieso nicht freigegeben. Zudem sollte ein Kommentar qualitativ und quantitativ ansprechend sein damit auch andere was damit anfangen können! Andere Backpacker werden es dir danken.

Durch Scrollen oder klicken auf Akzeptieren stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen