Weltreise Backpacker Packliste: Wanderschuhe / Trekking Schuhe

Wanderschuhe_Trekkingschuhe

Auf Weltreise als Backpacker ein wichtiges Thema: Schuhe. Normalweise macht sich Mann nicht viele Gedanken um Schuhe. In den Urlaub nimmt man nur ein Paar mit uns auch sonst ist das Regal zu Hause eher übersichtlich gehalten. Was nimmt man aber auf ne Weltreise mit? Am besten ein paar Schuhe die alles können. Leider ist das Alltagsleben als Backpacker nicht ganz so eintönig bei der Nutzung der Schuhe. Ich würde sogar behaupten Schuhe sind eines der schwierigsten Themen bei einem Backpacker Trip. Für meine Reise habe ich mit drei Paar Schuhen für fast alle Situationen geplant. Darunter befindet sich also ein Paar Wander-/Trecking Schuhe, ein Paar Alltagsschuhe und ein Paar Badelatschen, bzw. Flipflops. Letztes hab ich noch nicht wirklich, aber dazu hab ich immerhin ne alternative bis ich was anständiges gefunden habe… Es gibt dutzende von verschiedenen Wanderschuhen, die auch nicht unbedingt alle zum Trekking geeignet sind. Zur Planung meiner Packliste wusste ich auch gar nicht den Unterschied zwischen Wander- und Trekking Schuh.

 

Lowa KHUMBU TC GTX Ws

Ich bin der Meinung, dass man einen festen Schuh braucht. Der Schuh ist sowohl Wanderschuh, also auch fürs Trekking geignet. Kann aber auch getragen werden, wenn man unterwegs ist mit dem großen schweren Rucksack. Das Gewicht wird ja auch nur nach unten weitergegeben und da möcht man nen ordentlichen Schuh haben, der zudem noch Wetter- und Bodentauglich ist. Frage war dann nur noch ob Vollleder oder Gore-Tex (am besten Googeln). Bei mir ist Gore-Tex angesagt, weils eher in Warm-Feucht-Regionen geht. Da ist so ein Vollleder-Schuh nicht sehr Atmungsaktiv und fängt vielleicht noch an zu schimmeln, wenn er etwas länger nass ist. Aber auch den Gore-Tex sollte man nach dem tragen gut lüften und vor allem nie an die Heizung oder so stellen. Am besten ist da noch das gute alte Zeitungspapier. Vor allem mag ich den Schuh, da er auch etwas mehr Sicherheit bietet. Ich kann vorher noch nicht abschätzen, wieviel Bergtouren wir machen, aber mit dem Schuh bin ich für fast alles gerüstet.

 

Wanderschuhe bei Amazon kaufen

Wanderschuhe bei Amazon

 

Details:

  • Vibram Trailtec Sohle
  • verstärkte Hinter- und Zehenkappe
  • Climate Control System
  • eingearbeitete FlexZone
  • dämpfende und stabilisierende PU-Zwischensohle
  • Decksohle: Textil
  • Innenmaterial: Textilfutter
  • Zwischensohle: PU
  • Außensohle: non Marking-Gummisohle
  • Sportart: Wandern
  • Obermaterial: Leder und Textil

Daten:

  • Gewicht: 1200 g (Paar)
  • System: Gore-Tex
  • UVP: 171,26 €

 

Update I – Stabile Wanderschuhe!

Nach zwei Monaten und den ersten Trekks habe ich mich in meine Wanderschuhe verliebt. Stabil, rutschfest und ich fühle mich sicher. Was will man mehr. Aufbewahren tue ich Sie in einem etwas besserem Beutel.

 

Update II – Wanderschuehe passen in Backpack

Wanderschuhe in den Himalayas

Wanderschuhe in den Himalayas

Nach sechs Monaten sieht man langsam, dass ich wandern war. Auch etwas matschig war es schon. Habe sie nur mit einem leicht angefeuchteten Lappen sauber gemacht. Sahen wieder Schnieke aus. Passen sogar in den Rucksack (Habe da mal verschiedene Packtaktiken ausprobiert)

 

Update III – Treckingschuhe sind schwer

Nach einem Jahr gibt es eigentlich nichts zu sagen. Ideal! Nicht mehr wegzudenken. ABER schon etwas zum schleppen. Gerade nicht so viel zum Trekken. Da wundert man sich was man da alles rumschleppt.

 

Update IV – Wanderschuhe sin super, aber anstrengend

Zwei Monate nach der Weltreise ist mein Resume durchweg positiv. Die Schuhe sehen zwar leicht gebraucht aus, aber sind noch super im Schuss. Liegt unter anderem aber auch an der Pflege. Schuhe kann man durch Gute Pflege enorm lange halten. Sicher wird mir der Schuh auch noch auf Wanderwegen und Trekks in Eruope eine große Stütze sein. Einziges Manko während der Zeit wäre für mich Gewicht und Größe. Die Wanderschuhe sind sehr groß und nehmen 1/3 meines Backpacks ein. Ohne Trekkingschuhe wäre mein Rucksack viel einfacher und ich könnte sogar auf einen kleinen Rucksack umsteigen. Auf der anderen Seite würde ich bei Trekks oder Wanderungen eher ungern auf die Schuhe verzichten.

The following two tabs change content below.
Nach dem Master-Studium in Wirtschaftsinformatik habe Ich - der Weltenbummler - mich direkt für ein Jahr und drei Monate auf Weltreise begeben. Ich bin Schauspieler, Börsenhändler, Business Analyst, SEO Spezialist und letztendlich auch Blogger. Scheue keine Herausforderung und suche immer das Abenteuer. Dabei ist das Reisen als Backpacker eines meiner größten Leidenschaften.

Was meinst du?

Wir sind hier auf einem Weltreise Blog, also sollte dein Kommentar auch was mit dem Thema zu tun haben. Alles andere wird sowieso nicht freigegeben. Zudem sollte ein Kommentar qualitativ und quantitativ ansprechend sein damit auch andere was damit anfangen können! Andere Backpacker werden es dir danken.

Durch Scrollen oder klicken auf Akzeptieren stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen