Backpacker Reisezeiten während meiner Weltreise

Was viele bei der Reiseplanung ihrer Weltreise vergessen ist die Reisezeiten zu beachten. Natürlich ist es einfach einen Backpacker Trip zu starten, aber man kann nicht immer einfach so los reisen. Wer eine Langzeitreise plant, der kann mit dem Wetter ganz schnell auf die „Fresse“ fliegen. Da kann es auch in warmen Ländern mal richtig kalt oder nass werden. Das ein oder andere Land auf Weltreise wird auch mal unerträglich heiß und macht Ausflüge und Aktivitäten unmöglich. Selbst mit einer Reisezeitenplanung kann das mal passieren. Hier sollte man Erfahrungen und Empfehlungen von Backpackern schätzen und respektieren.
 

Weltreise_Reiseroute_Reisezeiten

Weltreise Reiseroute mit Reisezeiten

 

Übersicht Reisezeiten auf der Weltreise Route

In der Grafik oben kann man vier Farben erkennen. Von dunkel grün bis zu einem dunklen Orange. Jeder kann sich wohl vorstellen, dass das Reisewetter in den Gründen Phasen gut oder sehr gut ist. Dabei sind gelbliche oder Orangene Felder nicht sehr gut fürs Reisen geeignet.

 

Links stehen symbolisch die Reiseländer und Gebiete, die man in Gruppen zusammenfassen kann. Ein Land kann durchaus ein bis drei verschiedene Gebiete mit unterschiedlichen Wetterkapriolen beherbergen. Die Zeit in einem Land habe ich euch mit einem „x“ markiert.

 

Man erkennt durchaus einen Diagonalen Weg in den grünen Bereichen. Ungefähr so sollte das auf jeder Weltreise oder zumindest Langzeitreise aussehen! Natürlich muss man ab und zu auch Kompromisse eingehen um diese Linie ideal halten zu können.

 

Auf den Philippinen und in Indien sollte das Reisewetter nicht so gut sein. In Palawan (Philippinen) hatte ich noch etwas Glück, dass es noch ging. In Indien war es aber teilweise einfach unerträglich heiß. Trotzdem bin ich während 457 Tagen auf meinen Backpacker Weltreise Trip gut weggekommen.
 

Das Reisezeiten-Tool

Das Reisezeiten-Tool ist einfach zu bedienen und bringt euch einen enormen Mehrwert. Einfach deine Lieblingsländer in Menü auswählen und in eien Route sortieren. Ihr könnt auch die Zeit in der Grafik markieren. Einfach auf ein Feld klicken und schon erscheint ein „x“ im Feld.

Auch die Informationen neben den Reisezeiten geben euch nützliche Tips. Zum Beispiel wird erklärt, warum genau Zeiten für eine Reise in einem bestimmten Land nicht zu empfehlen sind. Das beginnt beim Monsum, Regenzeiten oder einer sehr trockenen und warmen Dürrezeit.

Ich kann nur empfehlen die Reisezeiten zu respektieren, da es Nerven und Zeit bei der Detailplanung für die Route spart. Letztendlich ärgert man sich doch nur, wenn man Zeit auf einer Reise unnütz verschenkt.
 

Meine Reisezeiten der Weltreise nachbilden

Um eine ähnliche Reiseroute, wie ich sie habe, nach zu bilden braucht Ihr nicht alles im Reisetool zu suchen. Ich kann euch einen Link geben, mit dem Ihr die Informationen und Route direkt sehen könnt. Dazu kopiert (oder einfach anklicken) man folgende URL in die Browerleiste:

http://weltreise-info.de/route/reisezeiten.html?route=br-s/4,bo-e/8,pe-w/16,ec-w/32,co-alt/64,us-hawaii/64,us-e/128,us-ne/128,ca-e/128,hk/128,ph/256,my-borneo/256,id/1536,sg/2048,my-o/2048,th-n/1,la/2,cb/4,vn-s/8,vn-c/8,vn-n/8,in-so/16,in-n/16

Wenn man seine Route fertig gestellt hat, dann kann man unten seine URL wieder kopieren und irgendwo bei sich auf dem Computer speichern um später wieder darauf zurück zu greifen.

Save