Auf Weltreise nach HaLong Bay – Fluch und Segen

HalongBay_Boot

Heute gibt es einen ganz besonderen Reisebericht aus Vietnam. Ziemlich am Ende meiner Weltreise als Backpacker war ich im Norden von Südostasien und habe von dem Ort „HaLong Bay“ gehört. Man sagt ja immer gutes spricht sich rum. So habe ich mich entschieden in Vietnam etwas auf die Tube zu drücken um HaLong Bay und Sa Pa sehen zu können.  In dem Artikel geh ich mal genauer auf den Trip nach Halong Bay ein. An der Überschrift „Fluch und Segen“ kann man sich schon denken, dass nicht alles wirklich glatt lief – wie immer auf Reisen.

 

Was und Wo ist HaLong Bay

Halong Bay Tour

Halong Bay Tour

HaLong Bay (deutsch: HaLong-Bucht  vietnamesisch: Vịnh Hạ Long) ist ungefähr 1.500 km² groß und befindet sich im Norden Vietnams. Dort ragen 1969 Kalkfelsen (meist unbewohnte und klein), zum Teil mehrere hundert Meter hoch, aus dem Wasser. Von der UNESCO wurde das Kalksteinplateau 1994 zum Weltnaturerbe ernannt. In der Bucht befindet sich neben den unzähligen kleinen Inseln auch eine große, die wie die Hauptstadt auf der Insel den Namen Cat Ba trägt. HaLong Bay überzeugt durch seine wunderschönen Kalkfelsen, eine Atemberaubende Landschaft und der Natur auf Cat Ba.

 

HaLong Bay Tour – Preis und Dauer

Um einen freien Platz für eine Tour braucht man sich nicht sorgen. In Ha Long oder Ha Long Quest stehen genügend Boote zur Verfügung. Viele Buchen Ihre Tour aber von Hanoi, was durchaus sinnvoll ist, da die Vietnamesen einen nur abzocken, wenn man vor Ort kaufen will. Ich die Tour 3 Tage und 2 Nächte (3D2N) mit „HaLong Bay Golden Pearl Sail“ gebucht.

 

Dafür habe ich umgerechnet 58 € bezahlt. Ein schlechter Preis, den ich aber in Kauf nehmen musste, weil ich von Hue gebucht habe. In Hanoi hat man viel mehr Angebot zu Touren für Halong Bay und Sa Pa. Der beste Preis, von dem ich gehört habe, lag bei ca. 50$ (40€). Lasst euch nicht von Bildern und Abläufen täuschen. Lasst euch auf der Quittung alles schriftlich geben und gebt die Quittung nicht weg, bzw. macht eine Kopie! Das ist wichtig, später dazu mehr.

 

HaLong Bay Tour – Ablauf und Highlights

Die Abläufe, auch wenn es von einigen anders beworben wurde, ähneln sich sehr. Größter Unterschied in den Preisen liegt bei der Qualität des Bootes und der Mannschaft. Auch das Essen kann dann noch einmal variieren. Grundsätzlich ist das Boot eher etwas mäßig, man sollte nicht erwarten, dass die Tour nach HaLong Bay mit anderen Kreuzfahrten mithalten kann. Eine solche wäre grundsätzlich besser geplant und hätte auch mehr Programm und Entertaining zu bieten. Ganz beliebt sind auch Minikreuzfahrten, die schon innerhalb von kurzer Zeit viele Ziele ansteuern können und eine unvergessliche Zeit an Board und an Land bescheren. In Europa eignet sich zum Beispiel das Mittelmeer hervorragend für ein kurzer Trip mit einem Kreuzfahrtschiff.

 

HaLong Bay Tour – Tag 1

Halong Bay Tour - Padeln nicht inklusive

Halong Bay Tour – Padeln nicht inklusive

Abholung vom Hotel in Hanoi und eine vierstündige Fahrt zum Boot. Praktisch um die Leute kennen zu lernen oder nochmal eine Runde zu schlafen (Die Straßen sind aber auch nicht die besten und es wird in der Regel sehr schnell gefahren). Danach muss man etwas auf sein Boot warten und wird dann einem Boot zugewiesen. Nicht alle im Auto haben dasselbe Boot. Auf dem Boot ist dann erstmal verschnaufen angesagt. Nach einer kurzen Zeit gibt es Essen. Das ist fast immer ausreichen und lecker. Sich oben hinsetzen und Kalkfelsen genießen und danach die berühmteste und größte Höhle besichtigen. Nach der Höhle geht es  dann mit dem Kajak für ca. 30-40 Minuten rumpaddeln. Wieder etwas entspannen und Felsen gucken. Auf gutes Wetter und einen tollen Sonnenuntergang hoffen

 

HaLong Bay Tour – Tag 2

Halong Bay Tour - Cat Ba Aussichtssturm

Halong Bay Tour – Cat Ba Aussichtssturm

Entweder man schläft auf dem Boot oder im Hotel in Cat Ba. Kommt immer drauf an was man gebucht hat. Eine Nacht sollte man aber schon auf dem Boot buchen um die Erfahrung zu machen. Letztendlich mach es keinen großen Unterschied. Am Nächsten Tag geht es in einen großen Park wandern und für mutige auf ein Aussichtsturm. Der ist nicht super befestigt. Lange wird es nicht dauern, bis da mal was passiert und sie den Turm dann sperren. Danach gibt meist in Cat Ba essen und Freizeit sich in Cat Ba umzusehen… Richtig viel zu sehen gibt es dort nicht. Aber wenn man ein Stück zu Fuß geht, dann kommt man an schöne Strände.

 

HaLong Bay Tour – Tag 3

Das war es auch schon fast von der HaLong Bay Tour. Am letzten Tag wird gepackt und es geht zurück. Es ist aber trotzdem schön, wenn man sich draußen hinsetzt und zum letzten Mal die schönen Kalkformationen und Felsen bewundert. Bei gutem Wetter ein Anblick, den man so schnell nicht vergessen wird.

 

HaLong Bay Tour – Highlights

Wie auf jeder Tour gibt es gutes und schlechtes, negatives und schlechtes muss man ja gleichermaßen an andere Backpacker weitergeben, oder nicht? HaLong Bay war aber definitiv ein Highlight auf meiner Route in Vietnam. Nach den Highlights auf der HaLong Bay Tour gibt es aber auch noch ein paar Tipps wie ihr Negatives vermeiden und positives voll genießen könnt.

 

  • Essen war reichlich und gut
  • Große Diskussion, warum Getränke extra Kosten und man auch für mitgebrachte Getränke eine Gebühr zahlen muss
  • Kajak war cool, aber für 30 Minuten doch sehr kurz. Extra Gebühren sind ein WITZ!
  • Schöne Landschaft, aber bei mäßigen Wetter kann man nicht viel damit anfangen
  • Cat Ba ist etwas langweilig
  • Aggressive Diskussion warum ich mir das Bett mit einem Philippinen teilen sollte
  • Aussichtsturm und kleiner Trekk waren belebend
  • Programm und Auskünfte nicht ausreichend und unfreundliches Personal

HaLong Bay – How to enjoy!

Halong Bay Tour - Wissen und Entspannen

Halong Bay Tour – Wissen und Entspannen

Der Schlüssel sind deine Erwartungen. Wenn man nicht viel erwartet, dann kann auch nicht viel passieren. Es kann alles super laufen, aber vieles kann auch ordentlich daneben gehen. Bereite dich etwas auf die Tour nach HaLong Bay vor und ich verspreche dir, du wirst auch mit Zwischenfällen Leben können.

 

Getränke auf dem Boot muss man sich selber kaufen. Selbst für Getränke, die man mitbringt soll eine Gebühr bezahlt werden. Da kann ich nur sagen, nimm deine Getränke mit und trinke heimlich. Prahl damit nicht groß rum. Jeder quatsch, der dir erzählt wird, dass sie so wenig verdienen ist nur Gerede! Es ist z.B. auch ein offenes Geheimnis, dass das Boot bewusst langsam fährt, damit man mehr auf dem Boot kauft.

 

Das Zimmer muss, wenn nicht vorher vereinbart, mit Fremden geteilt werden. Wenn ihr zu zweit seid, dann bucht ein Zimmer für euch allein und lasst euch das auf der Quittung aufschreiben! Wichtig ist, immer eine Kopie davon zu haben, da im Bus manchmal Quittungen eingesammelt und nie wieder zurückgegeben werden. Der Sammler ist natürlich nicht auf dem Boot. Wenn man keine Quittung hat, hat man verloren und wird sich gleich ordentlich streiten. Das raubt nerven!

 

Ganz genau Fragen was in der Tour inklusive ist! Kajak fahren steht da überall drauf! Gleich Fragen, ob man zu dem Dorf kann ohne was zu bezahlen und nicht vergessen. Das muss schriftlich auf der Quittung stehen!
Es gab einen kuriosen Fall bei uns. Und zwar wollten 4 Israelis aufs Boot, aber hatten nur ein Stück Papier, weil sie Ihre Reisepässe bei der Botschaft für eine Verlängerung abgegeben haben. Die Crew auf dem Boot wollte die Leute nicht mitnehmen und sie mussten für viel Geld einen Polizisten bestechen… Natürlich eine abgesprochene Sache mit der Crew und der Polizei.

 

 

The following two tabs change content below.
Nach dem Master-Studium in Wirtschaftsinformatik habe Ich - der Weltenbummler - mich direkt für ein Jahr und drei Monate auf Weltreise begeben. Ich bin Schauspieler, Börsenhändler, Business Analyst, SEO Spezialist und letztendlich auch Blogger. Scheue keine Herausforderung und suche immer das Abenteuer. Dabei ist das Reisen als Backpacker eines meiner größten Leidenschaften.

3 Kommentare zu “Auf Weltreise nach HaLong Bay – Fluch und Segen”

  1. Carla sagt:

    Ich suche zur Zeit online nach einer zweitägigen Reise zur HaLong Bucht.
    Ist es eine bessere Idee vor Ort zu suchen? Online liegen die Preise bei 100€.
    Wie viel früher sollte man buchen?

  2. Claudia sagt:

    Toller Bericht auch wenn das Wetter eher nach Mittelmaß mit Regen aussieht 😉
    Und bei Touren empfiehlt es sich eigentlich immer vorher alles genau zu klären. Ein extra Geschäft wird immer gerne gemacht, ob Vietnam, Thailand, Türkei oder Deutschland.

Was meinst du?

Wir sind hier auf einem Weltreise Blog, also sollte dein Kommentar auch was mit dem Thema zu tun haben. Alles andere wird sowieso nicht freigegeben. Zudem sollte ein Kommentar qualitativ und quantitativ ansprechend sein damit auch andere was damit anfangen können! Andere Backpacker werden es dir danken.

Durch Scrollen oder klicken auf Akzeptieren stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen